Weihnachtsfeier 2017

Am Freitag, den 15.12.2017, fand die alljährliche betriebliche Weihnachtsfeier in dem Unternehmen TOP statt. Die Holding hat in diesem Jahr ein Pilot Projekt gestartet, bei dem jedes Fest von einer anderen Tochterfirma organisiert werden soll.  Die Firma TOP war dieses Jahr für die Organisation der Weihnachtsfeier zuständig und hat sich selbst mit dem Motto „Wild West“ und der Durchsetzung übertroffen.

Zunächst begrüßte Thomas Preuhs alle Anwesenden, blickte auf das ablaufende Jahr zurück, indem sich wieder einiges verändert und entwickelt hat und bedankte sich bei all seinen Mitarbeitern für die gute Zusammenarbeit.

Anschließend gab es dann für alle Salat, Snacks und eine Auswahl an Burger mit Pommes. Satt wurde auf jeden Fall jeder!
Nachdem alle hungrigen Bäuche gefüllt waren begann das Fest in vollem Gange. Die Stimmung war kaum zu steigern. Jeder hat gefeiert oder witzige Spiele  mit seinen Kollegen ausprobiert. Hier konnte man sich die Zeit vertreiben durch entweder einen Holzblock, in den man einen Nagel schlagen musste, einem heißen Draht, den man auf einem „Pferd“ bewältigen musste, Hufeisen werfen für die echten Western Fans oder einer einfachen Dart-Scheibe.
Ebenso konnte man mit seinen Kollegen witzigen Cowboy Fotos auf einer 100 Jahre alten Kutsche machen.
Unterhalten wurden wir auch durch stimmungsvolle Party-Musik von einer Band und einem DJ.

Auch wenn manche von uns erst seit kurzer Zeit hier sind – und dadurch natürlich nicht alle Gesichter kennen – war es trotzdem sehr erstaunlich, wie viele Leute unter den Mitarbeitern sind, denen wir noch nie begegnet sind.

Aber das Schöne an solchen Weihnachtsfeiern ist ja:  Man lernt seine Kollegen, mit denen man vielleicht sonst nur per E-Mail Kontakt hat, auch mal persönlich kennen.

Abschließend kann man nur sagen, dass es ein schöner Abend war, der das Jahr im Ganzen perfekt abgerundet hat.
Wir sind gespannt auf das kommende Sommerfest, das von Micro organisiert wird.